• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size


Physiotherapeut*In 80-100%

Das Vitaliscenter ist ein Zentrum mit interdisziplinärer ärztlicher, chiropraktorischer, ergotherapeutischer und physiotherapeutischer Tätigkeit für Sportler und aktive Menschen, mit mehreren Praxisstandorten rund um Basel. 

Wir erweitern unser Team und suchen zur Verstärkung per 1.8.2021 oder nach Vereinbarung eine*n bewegungs- und sportbegeisterte*n Physiotherapeut*In an unseren Standorten in Basel und Birsfelden. Neben der Bereitschaft zu lernen und sich in unser Rehabilitations- und Trainingskonzept zu integrieren, suchen wir Mitarbeiter*innen, die bereit sind, sich mit unserer Unternehmung weiter zu entwickeln. Im Idealfall konnten sie bereits Erfahrungen im Bereich Sport und posturale Rehabilitation sammeln. Sie arbeiten bei uns in einem hochmotivierten, mittelgrossen Team, bestehend aus weiteren Physiotherapeut*Innen, Ergotherapeutinnen, Chiropraktoren und Sportmedizinern.

Ihr Aufgabengebiet umfasst in erster Linie die Arbeit am Patienten (mehrheitlich orthopädische, rheumatologische und traumatologische Rehabilitation) Sie behandeln dabei die Patienten in einer modernen Infrastruktur, zu interessanten Konditionen (Lohn, Weiterbildung, etc.) und profitieren von der Zusammenarbeit mit erfahrenen Spezialisten. Sie arbeiten zudem in unseren Sportmandaten im Leistungs- und Profisport mit.

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Physiotherapeut*In FH/HF, oder äquivalente Ausbildung
  • Idealerweise, aber nicht zwingend, Berufserfahrung im ambulanten Bereich
  • Zuverlässige, strukturierte, analytische sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Hohe Empathie, Kunden orientiertes und Teamfähigkeit
  • Idealerweise Zusatzqualifikationen im Bereich der manuellen
  • Therapie, Sportphysiotherapie oder Dry Needling. 
  • Bereitschaft Sportmandate zur Betreuung im Bereich Handball, Volleyball, Triathlon, Leichtathletik und Eishockey 

Wir bieten Ihnen:

  • Gute Anstellungsbedingungen und moderner Arbeitsplatz und flexible Arbeitszeiten
  • Digitale Dokumentation
  • Abrechnung der Leistungen durch unser Rezeptionsteam
  • MTT-Bereich, Trainingsraum, Sensopro, Gruppentherapie
  • Bezahlte Weiterbildungen, interne fachliche Austausche, interne Fortbildungen, Fachvorträge durch unsere zuweisenden Ärzt*Innen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit (praxisinternen) Ärzten
  • Vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Zukunftsorientierter Arbeitgeber
  • Dynamisches und innovatives Arbeitsumfeld
  • Möglichkeit zur Vereinsbetreuung

 Wir würden uns sehr über Ihre Bewerbung freuen. Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.