• Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size


Chiropraktik heute

Pro Chiropraktik – die grösste Schweizer Patientenorganisation – hat ihre Stärke eindrücklich bewiesen: Mit einer Petition von 400 000 (!) Unterschriften hat sie den Grundstein dafür gelegt, dass die Chiropraktik zur Pflichtleistung erst der Grundversicherung der Krankenkassen, dann der Unfall-, Militär- und Invalidenversicherung wurde. Patienten können Chiropraktoren ohne Überweisung durch einen Haus- oder Spezialarzt konsultieren.

Heute ziehen Patienten aller Altersgruppen Nutzen aus einer wissenschaftlich fundierten Chiropraktik und einer immer erfolgreicheren Zusammenarbeit mit den anderen medizinischen Disziplinen: Die Chiropraktik ist eine Alternative oder eine Ergänzung zu den medikamentösen und chirurgischen Behandlungen zahlreicher Krankheiten und Beschwerden des Bewegungsapparates.

Wichtig
Um einen möglichst effizienten Ablauf zu gewährleisten, wären wir NEUPATIENTEN sehr dankbar, wenn Sie das Personalienblatt bereits zu Hause ausfüllen und entweder zurückmailen oder in die Sprechstunde mitbringen würden. Sie finden das Patientenblatt hier.